Meine Liste (0 Produkte)

Sie haben keine Artikel in der Liste.

Über Bootslack

Bootslack oder Lack für Boote (Glänzende Abschlüsse, Finishings) dient dazu, den zuvor zuvor geschliffenen und gefüllten Oberflächen eine perfekt glänzende Optik zu verleihen.

Bootslack gibt es als ein- oder zwei-komponentigen Decklack. Die Entscheidung für einen ein- oder zwei-komponentigen Decklack hängt von der Auftragsweise, den Umgebungsbedingungen und der gewünschten Oberflächengüte ab.

Ein-komponentige Lacke härten mittels Abgabe des Lösungsmittels, was es unmöglich macht, dicke Schichten in einem Arbeitsgang aufzubringen: die äußerste Schicht härtet, noch bevor die inneren Schichten das Lösungsmittel abgegeben haben. 
Zwei-komponentige Lacke härten durch die Reaktion zwischen der Harzbasis und dem Härter. Dies ermöglicht, signifikantere Dicken in einer Schicht aufzubringen, die perfekt härten und hoch resistent sein werden.